Wend-Uwe Boeckh-Behrens

Wend-Uwe Boeckh-Behrens, Jahrgang 1943, war bis 2008 Akademischer Direktor am Institut für Sportwissenschaft der Universität Bayreuth. Seit 1995 ist er Referent, Konzeptionsentwickler und Ausbildungsleiter Fitness an der Inline-Akademie (Unternehmensberatung für Fitness- und Freizeitanlagen). Sein Interesse gilt vor allem dem Bereich Gesundheit und Fitness, der Trainingswissenschaft und der Sportart Badminton. Mit Weitblick baute er bereits 1983 eine Ausbildung in Gesundheit und Fitness an der Universität Bayreuth auf, die heute bis zum European Degree in Health and Fitness führt.

Den Schwerpunkt seiner Forschungstätigkeit bildet seit zwei Jahrzehnten die angewandte Fitnessforschung. Die innovativen Ergebnisse seiner zahlreichen empirischen Studien haben das Fitnesstraining nachhaltig beeinflusst und große Aufmerksamkeit gefunden. Boeckh-Behrens ist zudem erfolgreicher Autor zahlreicher Bücher und Artikel.

Folgende Bücher aus unserem Programm hat "Wend-Uwe Boeckh-Behrens" geschrieben:

MaxxF. Das Super-Krafttraining

Muskeltraining ohne Geräte

Von:

MaxxF benötigt keine Geräte, sondern nur den eigenen Körper und zeigt erstmals seit vielen Jahren wirklich neu entwickelte und andere Übungen.
187 Seiten (Softcover)
Erschienen: 10/2006
Preis: 10,99 € (inkl. MwSt.)

Fitness-Krafttraining

Die besten Übungen und Methoden für Sport und Gesundheit

Von: ,

Dieses Buch erklärt die Methoden des Krafttrainings, und vor allem präsentiert es erstmalig, wissenschaftlich abgesichert, die wirklich besten und effektivsten Übungen.
480 Seiten (Softcover)
Erschienen: 11/2000
Preis: 16,99 € (inkl. MwSt.)